in Bier

Bierprobe 01 – Kanada: Jasper Brewing Company

Servus. Ich versuche mich auch mal daran eine Reihe in meinem Blog zu etablieren. Im September diesen Jahres war ich mit Freuden für 3 Wochen in Kanada unterwegs. Dort haben wir neben zig Bäumen auch einiges an kanadischem Bier entdecken können. Da kam mir die Idee auch mal darüber hier auf Ungeheuler.com zu berichten.

Jasper Brewing Company

Flip-Flops aus Yoga MattenIrgendwann so ziemlich in der Mitte unseres Trips haben wir auch für 3 Nächte in dem Örtchen Jasper halt gemacht. Diese Siedlung inmitten des gleichnamigen Nationalparks dient den meisten Touris als Homebase, um von dort aus die Gegend mit dem Jeep, Fahrrad oder per pedes zu erkunden.

Nach einer geleisteten Tagestour hatten wir dann erstmal genug von der Natur und haben am späten Nachmittag den kleinen Ort erkundet. Für so ein Örtchen üblich gab es dort einiges an Outdoor-Läden, die alles mögliche angeboten haben. Unter anderem auch Flip-Flops aus Joga Yoga-Matten. Als ich das entdeckt hab, hab ich mir so eine alte, ranzige Matte vorgestellt, die jahrelang vollgeschwitzt wurde. Im zweiten Leben wurde sie dann zu einem Flip-Flop…

 

 

Auf den Schreck mussten wir erstmal was trinken gehen. Idealerweise gibt es in Jasper eine eigene Brauerei nebst Sportsbar. Die Jasper Brewing Company.

 

 

 

 

 

Diese stellt, verglichen mit ihrer Größe, doch einiges an Biersorten her. Im Angebot sind folgende Bierchen:

  • Sutter Hill Pil (Lager mit 5% Alkohol)
  • Rockhopper IPA (Indisches Pale Ale mit 5,5% Alkohol)
  • Honey Bear Ale (mit deutschem Aromahopfen, 4,8% Alkohol)
  • Liftline Cream Ale (Red Ale, 5% Alkohol)
  • 6060 Stout (Stout – ein tiefschwarzes, obergäriges Schankbier, 4,6% Alkohol)
  • Blueberry Vanilla Ale (wohl eher was für Frauen… 4,9% Alkohol)
  • plus ein Bier der Saison

Wir haben uns nicht durch alle Biere gekämpft, da uns einige Sorten wie das Blueberry Vanilla doch zu experimentell waren, doch die Hauptbiere der Brauerei das Sutter Hill und das Rockhopper wurden verkostet. Beide sind wirklich sehr zu empfehlen. Im Vergleich zu den deutschen Standardbieren ist der Geschmack ausgefallener und variantenreicher.

Jasper Brewing Company

Die Bar ist ne kanada-standard Sportsbar und zeigt dementsprechend auch das volle Sportprogramm. Im Klartext: Eishockey und American Football. Wir waren an einem Sonntag in dem Laden und wurden mit Football aus allen Richtungen bestrahlt und beschallt.

Solltet Ihr einen Kanada-Trip planen und an Jasper vorbeikommen, lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch der Brewing Company. Es sei denn, Ihr mögt kein Bier.

 

Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.