in Bier

Bierprobe 06 – Hellers Brauhaus

Vor ein paar Wochen hatte ich das Vergnügen an einer Brauhaus Tour durch das Hellers teilzunehmen. Das Hellers Brauhaus existiert seit 1997 unter diesem Namen in Köln und braut sein Bier mitten im Kwartier Latäng. Es ist eine kleine Brauerei, daher geht das. Wenn ihr mehr über die Geschichte der Brauerei erfahren wollt, empfehle ich euch die Webseite.

Nach der Führung gab es noch einige Biere zu kosten. Die Brauerei hat für die Größe ziemlich viele Varianten im Angebot: Kölsch, Wieß, Alt (was gar nicht mal sooo schlecht ist), Weizen, Pils, Maibock und Winterbock (je nach Jahreszeit). Alle Biere der Brauerei tragen das Bio-Siegel. Mein besonderer Favorit ist das Wieß. Dieses ungefilterte Kölsch schmeckt süffig aber dennoch hat es mehr Eigengeschmack als das übliche Kölsch. Da nicht mehr viele Brauereien in Köln Wieß im Angebot haben, empfehle ich das bei einem Besuch im Hellers auszuprobieren.

Das Essen im Lokal war ebenfalls 1a und typische Brauhaus-Kost. Jetzt zur Winterzeit gab es zum Beispiel Gans.

Hellers Google Maps

Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.