in Technikfutter Netzwerk

Mett und das Jahr 2014

Wie war denn 2014 beim Mett? Mal gewann es, mal verlor es. Aber es war ein schönes Jahr. Das Mett blieb seinem Motto treu: Ohne Plan das Internet lesen. Irgendwie war es auch das Jahr der Strafen. Am besten gefiel mir dabei die Frikadellenbestrafung. Eine Strafe bei der man Essen darf. Super. Für 2015 fordere ich eine Wiederholung dieser Strafe. Wie in jeden Jahr fertigt WordPress einen kleinen Jahresrückblick an.

Klickt auf das Bild für die genauen Zahlen. Interessanterweise, ist der aktuelle Monat mein erfolgreichster. Woran das nur liegen mag. Ah ja, dreckiger Dezember. Das Mett mag es dreckig. Es ist auch der einzige Monat, in dem ich es geschafft habe jeden Tag einen Artikel zu „schreiben“. Natürlich habe ich diesen Monat auch den erfolgreichsten Artikel. Ein Video mit wenig Text. So ist man es von mir gewohnt. Dieses Video hat mich gerettet. Ohne dieses wäre Ungeheuler schon lange der Sieger. So aber, konnte ich ihn an Weihnachten einholen. Ich liege jetzt noch ganz knapp vor ihm und wir beide bekämpfen uns bis zur letzten Minute. Wir können also nicht feiern gehen. Wir müssen bloggen. Es bleibt also spannend. Morgen sehen wir wer der Gewinner ist.

Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.