in Spiele

Spieletrailer: Rime

Man muss Sony auch mal loben. Sie fördern recht stark die Indie-Spiele-Szene. Das ist ja auch momentan die einzige Ecke aus der Innovationen kommen. Die großen Publisher und Spieleschmieden setzen auf bekannte Pferde und bringen lieber einen 800ten Teil von Assassin’s Creed heraus als das sie was neues probieren. So gesehen ist die Strategie von Sony einfach nur logisch.

Hier haben wir nun einen dieser Indie-Vertreter auf den ich durch die ganze Gamescom Berichterstattung aufmerksam geworden bin. Rime.

Story: Ein Junge möchte eine mysteriöse Insel verlassen.
Optik: Sieht aus wie ein Zelda – The Wind Waker 2 nur im Inka-Stil ohne Prinzessin.

Könnte was werden.

Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.