in Pimp your Life

Der sympathische Flaneur ist wieder da

Lange mussten die Fans des „Edeka-Mannes“ warten, aber jetzt ist er wieder digital zu sehen. „Das Universum nach Friedrich Lichtenstein“ nimmt den Besucher in acht Folgen mit auf eine Reise ins Unbekannte und Wunderschöne.

Ein Blick lohnt sich. Vor allem da ich jetzt einen neuen Tanz kann, der meiner Meinung nach zum nächsten Standardtanz auf hippen und fetzigen Hochzeiten wird.

Wer nicht genug von Herrn Lichtenstein, der darf sich auf den 16.05.2016 freuen. Da wird die nächste Miniserie „Tankstelle des Glücks“ online geschaltet.

Und Hardcore Fans packen sich eine Packung Salzstangen schauen sich heute abend das Live Konzert mit Mousse T, Richard Dorfmeister und Ihm an.

Danke ARTE das es euch gibt!

Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.