in Mucke

DJ S-KREAMA unter meiner Lupe

Die DJ-Sets vom Kölner DJ S-KREAMA finden in letzter Zeit immer wieder einen Platz in meinen Playlisten. Grund genug für mich über diesen Tausendsassa der Musik mal ein paar Worte zu verlieren. Besonders seine Electro Swing Sets animieren mich zum spontanen Kopfwackeln und kleinen Tanzeinlagen im heimischen Wohnzimmer.

Der schon seit seiner Kindheit von Musik begeisterte S-KREAMA ist in der Electro Swing Szene schon lange kein Unbekannter mehr. Im August 2012 veröffentlichte er mit Mr.WooX sogar einen gemeinsame Swing-Mix.
Auch mit anderen Künstler der Szene ist der Kölner per Du. Im Jahre 2010 gründet er mit den beiden Kollegen DJ Marvis und Madame Summit die „Swing United“, die uns seitdem im zweimonatlichen Rhythmus mit Partys in Köln und einer eigenen Facebook Seite versorgt.

Neben seiner Arbeit als Editor auf der französischen Electro-Swing Seite electro-swing.com, seinen eigenen Partyreihe „All You Can Swing“ oder dem Silvester Swing 2012 im Kölner E-Feld geht auch die Co-Produktion von einigen Filmen auf sein Konto.

Aber nicht nur Swing steht auf seiner musikalischen Speisekarte. Auch dieser wunderbaren Oldschool HipHop stammt aus der Küche von S-KREAMA.

Ich könnte noch so viel mehr über diesen DJ erzählen, allerdings würde das den Rahmen sprengen. Falls ihr neugierig geworden seit, empfehle ich euch ihn einfach mal live oder aus der Konserve mal anzuhören. 

An dieser Stelle möchte ich auch noch mal den Dank an Herrn S-KREAMA zum Ausdruck bringen, der mir freundlicherweise sein Fotos zu freien Verfügung gestellt hat. Macht also kein Blödsinn mit den Bildern, denn die Rechte liegen alle bei ihm. 🙂

Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.