in Mahlzeit

Das vielleicht traurigste Kochvideo der Welt

Depressive Geigenmusik, eine Dose Chili, Analog Käse, Chips und eine Mikrowelle. Mehr benötigt man nicht um eines der traurigsten Kochvideos der Welt herzustellen. Zu essen gibt es übrigens Chips mit einem „selbstgemachten“ Chili Cheese Nacho Dip.
Ich muss aufhören weil ich mir ein Taschentuch für meine Tränen holen muss.


Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.