in Bits & Bytes

Morgens in der Bahn…

wenn ich denn mal mit der Bahn morgens zur Arbeit fahre ist es fast immer das gleiche Bild: 90% der Leute starren auf ihr Smartphone und schauen niemals auf. Sehr viele können sich auch in diesem Zustand fortbewegen und gehen ohne aufzublicken den alltäglichen, routinierten Weg zur Arbeit. Das hat schon was von einer Herde Zombies und ich will mich davon nicht freisprechen, auch öfters so herumzuwandeln. Wobei ich nicht Smartphone bedienen und gehen kombinieren kann, aber das ist eine andere schmerzhaftere Geschichte. Wir sollten aber auf jeden Fall aufpassen, das es nicht soo endet:

via Mobiflip

Passend dazu:

Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.