in Allgemein

Vier sind das Volk oder „Jetzt lassen Sie mich ausreden.“

Die Sendung läuft zwar noch, aber ich bin jetzt schon überzeugt. Da hat ZDF wirklich mal eine innovative Kabarett-Sendung geschaffen. Aber ist es wirklich Kabarett was uns die vier Comedians dort zeigen. Ehrlich gesagt nicht.

Politiker ändern alle vier Sekunden ihre Meinung und außer Floskeln ist eh nichts zu hören. Der einzige Unterschied zwischen den Politikern und den Protagonisten dieser Sendung ist nur die Spontanität die die Comdians hier zeigen müssen.

Politiker haben Zeit und teilweise Ghostwriter die für sie denken müssen. Die vier Comedians müssen ohne Vorbereitungszeit reagieren und sind dabei besser als manche Politiker.

Bernhard Höcker, Philip Simon, Sebastian Pufpaff und Wolfgang Treppe zeigen in dieser neuen Show eine absolute Glanzleitung die ihresgleichen sucht. Schön gemacht liebes ZDF – weiter so.

Ich freue mich jetzt schon auf die Folge zwei. Hier könnt und solltet ihr die Sendung noch einmal sehen.

 

Related Posts

Written By:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.