in Allgemein

Neues von Google, Youtube, Microsoft und Nokia

Wir haben Ostern. Bei uns arbeitet niemand (naja, fast niemand). Aber das ist nicht überall so.

Google hat direkt zwei neue Produkte angekündigt. Zum einen wird Google-Maps gepimpt. Man hat jetzt endlich die Möglichkeit nach Schatzkarten zu suchen. Wer braucht schon Sehenswürdigkeiten, wenn man irgendwo ein Loch buddeln kann und dort was schönes findet???

Der nächste Hammer nennt sich Google Nose. Dieser befindet sich zwar noch in der Beta Phase. Aber wie man es von Google aber gewohnt ist, ist Google Nose schon sehr weit entwickelt. Endlich weiß ich wonach meine Büronachbarn auf der Arbeit so suchen 🙂

Bei Youtube hat man zwar keine neuen Produkte vorgestellt, aber wir erfahren endlich was Youtube für ein Ziel hat. Ihr dachtet immer Youtube will unsere Langeweile vertreiben, oder uns ermöglichen die Welt an so ziemlich jeden Schwachsinn teilhaben zu lassen? Falsch. Es wurde nur das beste Video aller Zeiten gesucht. Die Suche ist abgeschlossen, Youtube schließt seinen Pforten und die Auswertung kann beginnen.

Natürlich ist sich Youtube seiner Verantwortung bewusst und hat sich was einfallen lassen, wie wir trotzdem alle Videos von Youtube sehen können. Ganz einfach. Wir bekommen alles nach Hause geliefert. Auf DVD. Man steht auch gerade mit der GEMA in Verhandlungen damit wir hier in Deutschland wirklich alle DVDs erhalten.

Bei Microsoft und Nokia hat man erkannt, dass Google Glass ein innovatives Produkt ist. Und da dachten die beiden sich: „Hey, das können wir besser“.

So, das soll für heute erstmal reichen. Ich mache das was heute fast alle machen. Nix. Ich wünsche euch einen schönen 1. April 🙂

via Basic Thinking und dem Internet

Related Posts

Written By:

One Comment

  1. ungeheuler 2. April 2013 Reply

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.